Initiativen - DWR eco
23751
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-23751,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Unsere Initiativen.

Neben unserem Engagement bei der Positionierung und Beratung von Unternehmen aus dem Cleantechsektor unterstützt DWR eco aktiv den Aufbau und die Weiterentwicklung des Ökosystems. Im Kern glauben wir daran, dass die Schaffung einer besseren Welt nur zusammen zu schaffen ist. Zusammenarbeit und Kooperationen sind notwendig, um eine nachhaltige Zukunft aufzubauen. Unser Expertenteam entwickelt und arbeitet kontinuierlich an Ideen sowie Initiativen, die unsere lokalen und globalen Gemeinschaften sowie die nächste Generation stärken.

Neuen und innovativen Energie Start-ups stehen nicht dieselben finanziellen Mittel zur Verfügung wie Unternehmen, die bereits auf dem Markt etabliert sind. In 2017 hat DWR eco daher die Eco Innovation Alliance ins Leben gerufen. Ein Netzwerk, das ausschließlich neue und innovative Start-ups darin unterstützt, innerhalb der Politik, von der Öffentlichkeit, von Investoren und potentiellen Businesspartnern gesehen zu werden. Das Ziel ist, ihre Idee zu entwickeln und wachsen zu lassen. Die Eco Innovation Alliance ist eine Initiative, die demonstriert, dass innovative, profitable und skalierende Unternehmen einen positiven Beitrag für unsere Umwelt leisten können. Die Allianz kreiert ein Netzwerk zwischen Start-ups, Innovationen und Politik.

 

Um mehr darüber zu erfahren, inwiefern Sie Teil des Ganzen werden können, kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse: charlotte©eco-innovation-alliance.com

 

www.eco-innovation-alliance.com

Verantwortungsvolle Politik sowie Gesetzgebung sind notwendig, um eine saubere Energiewende zu erreichen. Die Energy Watch Group ist ein internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Politikern/ Entscheidungsträger, die unabhängige Studien veröffentlichen und die Entwicklung globaler Energieträger analysieren, um objektive Information für Entscheider/Politiker bereitzustellen. Die Organisation steht Regierungen bei der Formulierung von Programmen zur Seite, die den Ausbau von regernativen Energien forcieren. DWR eco unterstützt die Sichtbarkeit der Energy Watch Group und ihrer Studien auf internationaler Ebene aktiv.

 

Um mehr über die Energy Watch Group zu erfahren, kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse: office©energywatchgroup.org

 

www.energywatchgroup.org

Das Berlin Brandenburg Energy Network (BEN) vernetzt im Raum Berlin die rapide wachsende Start-up Branche im Bereich Cleantech mit Akteuren aus Unternehmen, Wissenschaft, Finanzen und Politik. Das „energy transition network“, geleitet durch DWR ecos CEO David Wortman, vereint Arbeitsgruppen von Start-ups, Industrie Internationalisierung sowie Businessmöglichkeiten und hilft Cleantechunternhmen, sich dem wandelnden Markt schnell anzupassen.

 

Um mehr über das BEN zu erfahren oder aktiver Teil des Netzwerks zu werden, kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse: info©bbenergynetwork.de

 

www.bbenergynetwork.de

Kreislaufwirtschaft Berlin-Brandenburg (“Circular Economy Berlin Brandenburg”) vernetzt einflussreiche Akteure der regionalen Kreislaufwirtschaft in Berlin und Brandenburg. Die Initiative wurde von DWR eco ins Leben gerufen, um den Austausch von Informationen und Erfahrungen zwischen lokalen Unternehmen zu fördern. Ziel ist die Verbesserung von Produktlebenszyklen und Ressourcen Cradle-to-Cradle. Zudem soll die Region darin gestärkt werden, die Marktführung im Bereich der Kreislaufwirtschaft zu übernehmen.

 

Um mehr über die Kreislaufwirtschaft Berlin-Brandenburg zu erfahren oder aktiver Teil des Netzwerks zu werden, kontaktieren Sie uns unter folgender Adresse: info©die-kreislaufwirtschaft.de

 

www.die-kreislaufwirtschaft.de