Die Eco Innovation Alliance hat mit Siemens einen Technologiepartner gewonnen - DWR eco
24132
post-template-default,single,single-post,postid-24132,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Die Eco Innovation Alliance hat mit Siemens einen Technologiepartner gewonnen

Als Technologiepartner wird Siemens Start-ups der Green Economy zukünftig zur Seite stehen. Durch die Bereitstellung innovativer und bewährter Software- und Hardwarelösungen, soll es den Unternehmen der Green Economy ermöglicht werden, eine solide technologische Basis zu nutzen, auf der sie ihre individuellen Anwendungen und Geschäftsmodelle weiter aufbauen können.

So können Start-ups beispielsweise von Plattformen wie der offenen, cloudbasierten IoT-Plattform Mindsphere profitieren, mit deren Hilfe sie auch auf Anwendungen der Smart-Grid-Applikationsplattform EnergyIP zugreifen können, um Energiedaten zu erfassen und auszuwerten. „Mit unserem Domänen-Know-How und breiten Portfolio an Software- und Hardware-Technologien, wie EnergyIP, IoT-Gateways und Automatisierungs- und Schutzgeräte, sind wir der richtige Partner für junge Unternehmen“, erklärt Robert Klaffus, Leiter Vertrieb bei Siemens Digital Grid. „Diese können sich dadurch voll und ganz auf die Weiterentwicklung ihrer individuellen Lösungen und Geschäftsmodelle konzentrieren“.

Ich bin davon überzeugt, dass wir den Unternehmen der Eco Innovation Alliance mit Hilfe unseres umfassenden Digitalisierungs-Portfolios erfolgsentscheidenden Mehrwert bieten können“, sagt Ralf Korntner, Leiter Vertrieb der Business Unit Digital Grid bei der Siemens-Division Energy Management.

David Wortmann, Initiator der Eco Innovation Alliance sowie Gründer und Geschäftsführer von DWR eco dazu: „Wir freuen uns, mit Siemens einen starken Technologiepartner gewonnen zu haben, der nicht nur mit seinem umfangreichen Portfolio, sondern auch mit seinem umfassenden technologischen Know-How einen Mehrwert für die Startups der Eco Innovation Alliance darstellt. Wir sind uns sicher, dass Siemens zu einer nachhaltig erfolgreichen Geschäftsentwicklung unserer Mitglieder beitragen kann“.

 

Lesen Sie hier die Pressemitteilung von Siemens.