06Sep
Von: Siglinde Svilengatyin An: September 06, 2017 In: Termine Comments: 0

Deutschland wählt am 24. September. Berlin-Brandenburg Energy Network e.V. öffnet bereits zwei Wochen vorher sein Wahllokal zur Energie- und Umweltpolitik und lädt gemeinsam mit der IHK Berlin und dem Netzwerk Die Kreislaufwirtschaft zu einem „Pitch“ der Parteien für das erfolgreichste energie- und umweltpolitische Konzept. Für die beste Strategie voten Sie!

Die Experten der Parteien sind geladen, ihr energie- und umweltpolitisches Konzept zu „pitchen“:

  • Lisa Paus, Bündnis 90/Die Grünen, MdB, Berliner Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl 2017
  • Klaus Mindrup, SPD, MdB, Direktkandidat für Berlin-Pankow für die Bundestagswahl 2017
  • Stefan Evers, CDU, MdA Berlin, stv. Fraktionsvorsitzender und Generalsekretär der CDU Berlin
  • Henner Schmidt, FDP, MdA Berlin, stv. Landesvorsitzender, umwelt- und energiepolitischer Sprecher
  • Uwe Witt, Die Linke, wissenschaftlicher Referent für Energiepolitik der Linksfraktion im Bundestag

Berlin-Brandenburg Energy Network e.V. lädt Sie ein, auf dem „Voters Pitch“ die Konzepte mit zu diskutieren und bewerten. Am Ende wählen Sie per App das beste Konzept, die beste Partei.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt: first come, first served. Im Anschluss lädt Berlin-Brandenburg Energy Network e.V. zu einem sommerlichen Get-Together.

 

Anmeldung: Melden Sie sich bis zum 07.09. über diesen Link zur Veranstaltung an.

Zeit & Ort: 11.09.2017 I 17.30 Uhr I Schankhalle Pfefferberg (Loft 2. OG), Schönhauser Allee 176, 10119 Berlin

 

In Kooperation mit:

IHK_Berlin_Logo_pri_RGB  DieKreisLaufWirtschaft_LOGO